Kids Kung Fu


Kinder (4 - 7 Jahre) und Jugendliche (8 - 14 Jahre)
VingTsun Kung Fu ist eine der sinnvollsten Freizeitbeschäftigungen für Kinder und Jugendliche.

Noch dazu macht sie viel Spaß. In der heutigen Zeit ist es wichtig, dass Kinder Gefahrensituationen mit angemessenem Verhalten begegnen. In meinem außergewöhnlichen und ganzheitlichen Trainingskonzept lernen Kinder in Streitsituationen richtig zu reagieren. Sie entwickeln ein Gefühl für gefährliche Situationen und Selbstschutz. Dabei erkennen sie spielerisch ihr eigenes Potential und steigern dabei ihr Selbstbewusstsein durch körperliche Anstrengung. Das Besondere ist die Lehre der Grundelemente des chinesischen Kung Fu, wie Ausdauer, Disziplin, Konzentrationsfähigkeit und Harmonie.

Verhalten im Ernstfall

In den seltensten Fällen und nur im äußersten Notfall sind schlagkräftige Antworten gefragt. Wann immer möglich ist Weglaufen für Kinder die beste Möglichkeit. Auch das müssen Kinder erst einmal lernen! Wie das Aussprechen eines klaren und konsequenten "NEIN". Es kann Situationen grundlegend verändern, wenn das Kind zuvor geübt hat, wie es durch lautes Schreien auf sich aufmerksam macht. Oder wie man andere Menschen um Hilfe bittet. Durch diese im VingTsun Kung Fu vermittelten Verhaltensweisen lassen sich Angreifer abschrecken.

Selbstschutz und respektvolles Miteinander

Die Kinder- und Jugendkriminalität steigt an. Die Gewalt in Schulen nimmt zu. Es ist wegweisend, wenn sich bereits Kinder mit ihren eigenen Ängsten und Aggressionen auseinander setzen. Das Üben des sozialen Miteinanders ist wichtig, um gefährliche Situationen überhaupt einzuschätzen zu können. Hier vermittelt VingTsun Kung Fu die entscheidenden Kenntnisse und die Basis für wertschätzendes Miteinander.

Informierte Eltern

Gemeinsam mit den Eltern sehe ich mir den Trainingsablauf im Kung Fu an. In regelmäßigen Abständen unterhalten wir uns über die Entwicklungsschritte des Kindes. In freundschaftlicher und geborgener Atmosphäre begleite ich das Kind auf seinem Weg zu einer selbstbewussten Persönlichkeit.

In enger Zusammenarbeit mit Sozialpädagoginnen und Erzieherinnen wurden Abläufe im VingTsun Kung Fu entwickelt, die Kindern mit viel Spaß und Motivation eine Vielzahl von wichtigen Eigenschaften vermitteln:

Koordination
Konzentrationsfähigkeit
Teamwork
Harmonie mit Anderen
Umgang mit Gefahrensituationen
Fitness und Ausdauer
Selbstdisziplin und Fleiß

Das VingTsun Kung Fu findet immer auf freiwilliger Basis statt! Dennoch wird das Kind gefordert und gefördert. Es lernt die Grundelemente des chinesischen Kung Fu kennen und übernimmt daraus wertvolle Verhaltensweisen.

Kontaktieren und alle Fragen klären

Ruf mich an und wir besprechen die nächsten Schritte. In einem Schnuppertraining lernen Kinder und Eltern die Räumlichkeiten und das VingTsun Kung Fu am besten kennen.

Meister Enzo Zaccaria